Musik0049's Blog











{Oktober 12, 2010}   BigCityBeats
BigCityBeats Vol. 13 – OUT NOW Site4 von Steffi Rentzsch (12.10.2010)
Titelbild

Die brandneue Kopplung des Frankfurter Radioformats und Dance Labels erstmals als 3CD Set! Ab FREITAG 15. Oktober im Handel!

HIER REINHÖREN: http://www.bigcitybeats.de/cds.php?cid=98

HIER VORBESTELLEN: http://www.amazon.de/Big-City-Beats-Vol-13-Various/dp/B0041PCNQ4/

MINIMIX @ YOUTUBE: http://www.youtube.com/watch?v=9z-mp-n5wSo&f

Das Wochenende – für viele Menschen eine Insel aus Freiheit, Selbstbestimmung und „sich fallen lassen“. Raus aus dem grauen Alltag, hinein in die Welt der Großstadtnächte aus Glamour, Freude und Ekstase.

Der Name BigCityBeats repräsentiert dieses Lebensgefühl wie kein Zweiter in Deutschland. Die original Großstadtschläge entwickelten sich aus einem Radio- und Eventformat zu einer der national beliebtesten Clubsound Compilation Serien, die es bereits bis auf Platz 2 der offiziellen Media Control Charts geschafft hat. Das Geheimnis für diesen Erfolg liegt in der einzigartigen, emotionalen Zusammenstellung: „Es ist wie Achterbahnfahren!“ lautet einer der zahlreichen Kommentare von begeisterten Käufern.

Und jetzt schlägt’s 13: in Zusammenarbeit mit dem neuen starken Partner Kontor Records erscheinen die original BigCityBeats zum ersten Mal gleich auf drei CDs – und das zum sensationell günstigen Preis einer regulären Doppel CD!  Das bedeutet für alle Fans die dreifache Dosis Wochenend Ekstase! Über 220 Minuten feinste Club Musik zusammengetragen von den beiden BigCityBeats Resident DJs Steve Blunt und Marco Petralia. Als besonderes Schmankerl überrascht die dritte CD mit einem Gast Mix der selbsternannten „Pet Shop Boys des Deep House“: Motorcitysoul (Simple Records / Cocoon Club Frankfurt).

Gemeinsam wurden mal wieder alle Register gezogen, um die aktuell angesagtesten Club Tracks in einem treibenden Non Stop Mix zu vereinen. Mit dabei sind alle Superstars der ersten House Liga wie Swedish House Mafia, Fedde Le Grand, John Dahlback, Roger Sanchez, Avicii,  Mark Knight, ATFC oder die Shapeshifters. C-Rock und Matthias Vogt von Motorcitysoul ergänzen dieses adrenalingeladenen Peaktime Line Up mit einem undergroundigen Bonus Mix aus deepem Tech House, der mit coolen und kredibilen Grooves den perfekten Soundtrack für die frühen Morgenstunden liefert.


Das ganze Tracklisting gibt es hier:
http://www.bigcitybeats.de/cds.php?cid=98

Hier ein Auszug:

CD1 – mixed by Marco Petralia & Steve Blunt mit: Avicii & Sebastien Drums – My Feeling For You, Erick Morillo & Eddie Thoneick feat. Shawnee Taylor – Live Your Life, ATFC – Guru, Fedde Le Grand feat. Mitch Crown – Rockin High (Nicky Romero Remix), Swedish House Mafia feat. Pharrell – One (Your Name) uvm.

CD2 – mixed by Marco Petralia & Steve Blunt mit: DJ Gregory & Gregor Salto – Canoa, Sergio Flores feat. Joy Malcolm – Give It Back, Copyright feat. Tasita D’mour & Imaani – Someday (Siege Remix), Roger Sanchez – 2Gether, ATFC – Bring The Beat Back , uvm.

CD3 – mixed by Motorcitysoul: Satoshi Tomiie pres. Mes – Back To Basics (Motorcitysoul Acapella), Motorcitysoul – Manic Mondays (Manic Mix), Hiro – Ruby Likes Beats Too, Mabaan Soul & Roual Galloway – A Make Believe Ballroom (Motorcitysoul Remix), Office Gossip – Var. II uvm.

HIER REINHÖREN: http://www.bigcitybeats.de/cds.php?cid=98

HIER VORBESTELLEN: http://www.amazon.de/Big-City-Beats-Vol-13-Various/dp/B0041PCNQ4/

MINIMIX @ YOUTUBE: http://www.youtube.com/watch?v=9z-mp-n5wSo&f

www.artiberlin.de



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

et cetera
%d Bloggern gefällt das: